Exotische Sprachen an der Indogermanistik

Hejsa,

Hier kommt eine Info, die alle generell Sprachinteressierten unter uns ansprechen wird.

Wie so häufig bietet die Indogermanistik wieder mal eine ausgefallene Sprache an. Dieses Mal holt sie den Iranisten Prof. Durkin-Meisterernst aus Berlin nach Münster, um eine Blockveranstaltung zum Baktischen zu geben. Die baktische Sprache ist eine antike mitteliranische Sprache, die bis ins frühe Mittelalter hinein entlang der Seidenstraße gesprochen wurde.

Am Montag, dem 15.1. startet um 14 Uhr das Blockseminar zur baktischen Sprache. Weitere Termine für die Veranstaltung werden dort besprochen.

Außerdem wird einmalig am Dienstag, dem 16. Januar ab 18 Uhr ein Vortrag von Prof. Durkin-Meisterernst allgemein zu Iranischen Sprachen entlang der Seidensprache halten. Hier wären unter anderem auch das Persische und eventuell das Kurdische als Themata zu erwarten.

Die Veranstaltungen werden an der Rosenstraße 9 im Raum 423 stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen,

Eure Fachschaft Nordische Philologie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.