Aktuell arbeiten wir an einer Stellungnahme zu Anwesenheitspflichten. Diese Stellungnahme soll unsere Position zu Anwesenheitspflicht wiedergeben.

Grundsätzlich lehnen wir Anwesenheitspflichten ab, da sie die Freiheit des Studiums einschränken, als Pflicht in unangenehme Lebenssituationen führen können und zu Abwertung von Studienabschlüssen führen können, wenn sie eigentliche Prüfungsleistungen ersetzen sollen. An der Skandinavistik haben wir bereits einen sehr verantwortungsbewussten Umgang mit Anwesenheitspflichten erwirkt. Diese Stellungnahme soll also primär unsere Position verfestigen. Alternative Veranstaltungsformen sind uns grundsätzlich lieber. So gibt es beispielsweise in unserem internationalen Master-Studiengang Online-Kurse.

Wenn ihr Meinungen zu dem Thema habt, könnt ihr euch gerne dazu melden. Wir müssten die Stellungnahme voraussichtlich im April abschicken.