Wie jedes Jahr möchten wir auch dieses Jahr eine Fahrt nach Haithabu organisieren. Diese Fahrt ermöglicht es uns untereinander besser kennenzulernen und gleichzeitig studienrelevante Themen hautnah zu erleben. Damit sind sowohl das rekonstruierte Dorf Haithabu für die alte Abteilung, als auch die Nähe zum modernen skandinavischen Raum gemeint. Wenn ihr euch in die Planung einbringen wollt oder einfach nur mitfahren wollt, könnt ihr euch gerne bei uns melden. Mehr zu unseren Haithabu-Fahrten erfahrt ihr hier: https://nordische-philologie.fachschaften.ms/veranstaltungen/exkursion-nach-haithabu/