Über uns!

Die Fachschaft oder besser gesagt: Der Fachschaftsrat der Nordischen Philologie Münster!

An dieser Stelle möchten wir gerne den Fachschaftsrat, häufig auch einfach nur „Fachschaft“ genannt, kurz vorstellen:

von links nach rechts: Jan Schöneseiffen, Nicolas Stursberg, Katrin Semrau, Thomas Lerch, Marvin Reihs, Michael Wietholt, Kathrin Lattemann, Alexander Schenk, Jonathan Schmitz, Rosalia Kopplin
Thomas Lerch
Finanzbeauftragter und Organisation der Stammtische

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik  & Geschichte

Hobbies: Filme, Literatur und die Musik (aktiv und passiv)

Fachschaft, warum?: Wenn man beim ersten Treffen mit der Fachschaft und den Studis direkt merkt „Hier kann man bleiben“, sollte man eben das auch tun.

Lebensmotto: “A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads
lives only one.”

Hauptsprache: Norwegisch


Katrin „Katse“ Semrau

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Geschichte

Hobbies:

Fachschaft, warum?: Ich habe zu Beginn meines Studiums einfach mal bei der Fachschaft vorbeigeschaut, um zu sehen, was die so machen und wurde so freudig und mit selbstgebackenen Keksen be-
grüßt, dass ich seitdem dabei bin.

Lebensmotto: „One should never listen. To listen is a sign of indifference to one´s hearers.“ (Oscar Wilde, „A Few Maxims for the
Instruction of the Over-Educated“


Marvin Reihs
zweiter Finanzbeauftragter

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Geschichte

Hobbies: Musik, Literatur, Kultur

Fachschaft, warum?: Ich kam, um was zu kopieren, ich blieb wegen der Leute.

Lebensmotto: Et kütt wie et kütt un is noch immer jut jejangen.

Hauptsprache: Schwedisch


Michael „der Michi“ Wietholt
1. stellvertretender Vorsitzender und Organisation der Filmabende

Studiengang/-gänge: Skandinavistik & Germanistik
studiert aktuell im Master

Hobbies: Musik, Fotografie, Literatur, Schreiberei

Fachschaft, warum?: Weil´s wichtig ist!

Lebensmotto: Life is too short to live without poetry.

Hauptsprache: Schwedisch


Kathrin „Kathi“ Lattemann
Vorsitzende, DACH-Verantwortliche und Projekt-Frau

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Politikwissenschaften
studiert aktuell im Master

Hobbies: Meine Kinder, daddeln am PC, reisen (vorzugsweise nach Skandinavien)

Fachschaft, warum?: Es macht mir einfach Spaß etwas für die Skandis zu organisieren und das Institut zu stärken sowie bekannter zu machen.

Lebensmotto: Steh auf, wenn Du am Boden bist!

Hauptsprache: Schwedisch


Alexander Schenk

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Musikwissenschaft

Hobbies: Musik machen und lieben. Filme und Serien (fast) aller Art,
sowie reisen

Fachschaft, warum?: Weil es Spaß macht mit und für die Skandis was zu machen!

Lebensmotto: Hic forum est!

Hauptsprache: Norwegisch


Jonathan „Jones“ Schmitz
Kubborganisator

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Philosophie

Hobbies:  Musik machen/hören, daddeln, in Zügen durch die Gegend reisen, Konzerte, Festivals etc.

Fachschaft, warum?:  Warum nicht? Das erste Semester hat mir sofort gezeigt: das ist ´ne gute Truppe, da hab ich Lust dran, auf geht’s! Und seitdem habe ich Spaß an der Organisation aller möglicher Veranstaltungen.

Lebensmotto:  If your dad doesn’t have a beard, you’ve got two mums

Hauptsprache: Norwegisch


Rosalia „Sali“ Kopplin

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Mathematik

Hobbies: Lesen, reisen, Sprachen,… & Mathe

Fachschaft, warum?: Um näher an den Studis zu sein und dazu beizutragen, dass sie sich an
unserem Institut genauso wohlfühlen wie ich

Hauptsprache: Norwegisch


Jan Schöneseiffen
Schriftführung

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Philosophie

Hobbies: Musik, Lesen und Sprachen lernen

Fachschaft, warum?: In der Fachschaft bin ich, weil ich den neuen Studis an unserem Institut gerne bei Problemen helfen möchte und gerne Events mitorganisiere.^^

Lebensmotto: Flollow your inner moonlight; don’t hide the madness.

Hauptsprache: Norwegisch


Nicolas Stursberg
zweiter stellvertretender Vorsitzender, neue Medien und Fachschaftenkonferenz

Studiengang/ -gänge: Skandinavistik & Geschichte

Hobbies: Filme, Lesen und Sprachen lernen.

Fachschaft, warum?: Einfach mal zum Mitmachen.

Lebensmotto: Was uns den Weg verlegt, bringt uns voran.

Hauptsprache: Dänisch